Geschichte
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Pressetexte ab 2019
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Mosaik-Fest zum hundersten Geburtstag
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden


 


Park

Hier können Sie den Verlauf der Verschönerung verfolgen.



 


Presseartikel


Niemand hat gewonnen

Der Bürgerentscheid zum Thema Ceres ist vom Tisch. Deutlich erschüttert hat Bürgermeister Peter Schoof (CDU) zu dem Ende des 100-Millionen-Euro-Projektes Stellung genommen und das Vorgehen der Bürgerinitiative (BI) Für Wöhrden kritisiert.......weiterlesen



Schockstarre in Wöhrden

Wöhrdens Bürgermeister Peter Schoof wird den 22. November als den schwärzesten Freitag seiner politischen Zeit in Erinnerung behalten. An dem Tag hat ihm Westhof-Inhaber Rainer Carstens eröffnet, dass das Ceres-Projekt in Wöhrden gestorben ist......weiterlesen



Wöhrden aus dem Rennen

Für rund 100 Millionen Euro wollte Westhof-Geschäftsführer Rainer Carstens die Produktion von Tiefkühlgemüse aus biologischem Anbau in Wöhrden erweitern - unter anderem durch den Bau von riesigen Kühlanlagen. Doch nun liegt das Projekt "Ceros" vorerst auf Eis......weiterlesen



Kleiner Kerl mit großer Chance

Es war eine Aktion, die auf viel Resonanz gestoßen ist: Ende August initiierten Käte und Heinz-Jürgen Templin aus Wöhrden eine Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Der Grund: ihr Enkel Gabriel leidet an einer seltenen Krankheit und braucht eine Knochenmarktransplantation......weiterlesen



Grüne sprechen sich für Ceres-Projekt aus

Angesichts der überregionalen Bedeutung des Investitionsvorhabens für die Verarbeitung von hochwertigem Bio-Gemüse an einem produktionsnahen Standort begrüßt der Ortsverband Region Heide von B90/Die Grünen das Investitionsvorhaben Ceres des Westhofes in Wöhrden......weiterlesen



Interessanter Leserbrief zu Ceres

Hier finden Sie einen interessanten Leserbrief aus Fedderingen zu Ceres.

Weitere Geschäftsführerin an der Waldorfschule

Rund 110 Familien haben ihre Kinder an der Waldorfschule, im Kindergarten Wöhrden sind alle 45 Plätze belegt, und ab Januar kommen weitere 30 Kinder in der Kita Meldorf hinzu - der Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik an der Westküste als Träger dieser Einrichtungen hat alle Hände voll zu tun. Der Vorstand hat deshalb eine zweite Halbtagsstelle in der Geschäftsführung besetzt......weiterlesen



Bunter Nachmittag

Der örtliche Sozialverband Deutschland (SoVD) hatte kürzlich zu einem bunten Nachmittag in das Gemeindehaus eingeladen. Der Vorsitzende des Ortsverbandes, Andreas Böge, begrüßte die Mitglieder und Gäste......weiterlesen



Zur Premiere volles Bingo

Der Bingoabend des Wöhrdener Sportvereins war ein voller Erfolg.......weiterlesen



Mehr Nachfrage als Angebot

An der Straße Op`n Pasterkroog soll ein neues Baugebiet entstehen. Mehrere Grundstücke stehen zur Verfügung, aber anscheinend lang es bei weitem nicht für die zahlreichen Anfragen, die es gibt......weiterlesen



Geteilte Meinungen

Es ist ein Thema, das die Wöhrdener spaltet: Die einen sehen im Ceres-Projekt große Chancen für den Ort, die anderen nur Gestank, Lärm und Verkehr. Die Einwohnerversammlung sollte mehr Klarheit schaffen, doch das gelang nicht immer......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2019