Geschichte
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Pressetexte ab 2019
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden






Herzliche Einladung


 


Park

Hier können Sie den Verlauf der Verschönerung verfolgen.



 


Presseartikel


Frühere Sparkasse wird zum Dorfhaus

Vom ehemaligen Schalterraum ist nichts übrig geblieben. Am Fenster klebt noch der rote Streifen mit dem Namen und dem Logo der Sparkasse. Doch einen Bankangestellten sucht man hier vergebens. Stattdessen findet man Marco Bender. Der Mitarbeiter der Wöhrdener Zimmerei Greve schleift die Decke. Eine Arbeit, mit der er viel Staub aufwirbelt.......weiterlesen



Rundum aktiv

Mit der Begrüßung durch Vorsitzenden Michael Peters wurde die gut besuchte Jahresversammlung des SV Wöhrden eröffnet. Gäste waren die Fraktionsvorsitzenden Wilhelm Witthohn (WGW) und Käte Templin (SPD) sowie Reinald Marsau, Ausschussvorsitzender für Jugend, Sport und Soziales......weiterlesen



Ehrung treuer Mitglieder

Zur Jahresversammlung traf sich der örtliche Sozialverband Deutschland (SoVD) im Gasthof Oldenwöhrden. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Andreas Böge folgte ein gemeinsames Essen und anschließend der Jahresbericht des Vorstands.......weiterlesen



Wöhrden bekommt eine Kinderärztin

Wöhrden bekommt eine Kinderärztin. "Die Kollegin kommt zum Jahreswechsel", sagt der Arzt Dr. Ole Lorenzen. Aus diesem Grund investiert die Gemeinde Wöhrden in einen Anbau an die Gemeinschaftspraxis am Schwarzen Weg.......weiterlesen



Musik zur Passionszeit

Musikfreunde aus Wöhrden und Umgebung können sich auf ein besonderes Konzert freuen. Professor Dr. Neithard Bethke gibt am Sonnabend, 30. März, ab 17 Uhr gemeinsam mit der Altistin Anja Uhlemann ein Konzert in der St.-Nicolai-Kirche. Der pensionierte Kirchenmusiker und Operndirigent stammt aus Wöhrden und tritt immer wieder gern die Reise aus seinem jetzigen Wohnort Zittau an, um an der Wöhrdener Orgel zu spielen. Zittau liegt am Dreiländereck Deutschland/ Polen/Tschechien......weiterlesen



Dankeschön an die Oberstufe

Die Gruppe der Gänseblümchen des Waldorfkindergartens kam zu Besuch in die Oberstufe der Freien Waldorfschule Wöhrden und hatte einen Fußball, einen Basketball und ein Tischtennis-Set im Gepäck......weiterlesen



Digitales Wöhrden

Wöhrden wird modern. Die Gemeindevertretung bekommt iPads und tritt damit in das digitale Zeitalter ein. Wöhrden hatte im Haushalt 11 000 Euro bereitgestellt, um das Kommunalparlament mit Tablets auszurüsten......weiterlesen



Das Ende eines Weges

Es ist das Ende einer langen Geschichte: Über Jahre gab es in Wöhrden Streit zwischen der Anwohnergemeinschaft und der Gemeinde, wer für den Unterhalt der Stichstraße in der Ferienhaussiedlung Wöhrdener Hafen zuständig ist.......weiterlesen



Einbrecher wüten in Wöhrden

Bislang unbekannte Einbrecher haben am Wochenende in Wöhrden ihr Unwesen getrieben. Sie drangen in den kirchlichen Kindergarten Klein Nicolai und die im selben Gebäude untergebrachte Diakonie ein.......weiterlesen



Künstler stärkt die Erinnerungskultur

Jürgen Wilms ist unermüdlich. Seit er vor zehn Jahren den ersten Entwurf seiner Gedenkstätte gezeichnet hat, kämpft er um die Realisierung. Das Mahnmal soll an die Opfer von Diktatur und Gewalt erinnern. Die Gedenkstätte soll in Uruguays Hauptstadt Montevideo stehen. Wilms, der sich dem Projekt gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Sonja Wegener verschrieben hat, muss noch dicke Bretter bohren, bevor die Südamerikaner dieses Mahnmal für Freiheit und Demokratie bekommen.......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2019