Gewerbe 1
  Geschichte     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2007     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Bert - alles elektrisch
Büttners Landladen
Cafe "Bunte Kuh"
Colortechnik Stamer
Der Bäcker
Der Dörpsloden
Digitale Manufaktur
Firma Schaefer
Heizung Schmidt
Kamm & Schere
Kreative Ideen Textil und Schmuck
Medizinische Fußpflege
Mobile Wellness Massage
Nordsee-Möhren
Olaf Rehse
Reiterhof Paulsen
Firma Scheer
Seifenkocherei Ilke Andresen
Windparks
Zimmerei
Essen
Gasthof Oldenwöhrden
Übersicht
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Cafe "Bunte Kuh"

Selbst gebackener Kuchen und „Kaffee bodenlos"

Neueröffnung des Hofcafes „Bunte Kuh" - Empfang am Freitag, dem 5. Mai

Wöhrden (ina) Nicht ganz leicht zu finden, aber sicherlich bald ein Geheimtipp für Radler, Biker und Spaziergänger rund um die Meldorfer Bucht: Pünktlich zur Fahrrad- und Freiluftsaison gibt es ein neues Ausflugsziel für jeden, der ein leckeres Stück Kuchen zu einer guten Tasse Kaffee oder Tee zu genießen weiß.

„Von einem eigenen kleinen Café habe ich schon immer geträumt", sagt Kirsten Matthiessen. Nun ist die „Bunte Kuh" mit 40 Sitzplätzen im Innenbereich und gut 20 Plätzen auf der Terrasse sowie einem separaten Kinderspielzimmer fertig.

Am kommenden Freitag, dem 5. Mai, kann Kirsten Matthiessen endlich alle Nachbarn, Freunde und Helfer ab 14 Uhr zu einem Eröffnungsempfang einladen. Am Sonntag, dem 7. Mai, um 14 Uhr beginnt der reguläre Betrieb in dem modernen, aber dennoch so gemütlichen neuem Ausflugsziel mitten zwischen Christianskoog und Speicherkoog.

Hier kann man sich ganz in Ruhe entspannen denn, in der „Bunten Kuh" gibt es den „Kaffee bodenlos", wie Kirsten Matthiessen es nennt, weil sie gerne und oft nachschenkt. Neben echten Kuchenklassikern gehören zum Angebot auch geheimnisvolle Leckereien wie „Kirmeskuchen" oder „Friss-dich-dumm", die „wirklich süchtig machen können", wie Matthiessen verspricht.

Das Café „Bunte Kuh" findet man von der Straße Wöhrden - Meldorf kurz hinter dem Ortsausgang Richtung Christianskoog abbiegend, etwa 800 Meter auf der rechten Seite. Die Öffnungszeiten sind täglich von 14 bis 18 Uhr. Donnerstags ist Ruhetag. Auf Wusch wird ab Juni auch ein Frühstück angeboten. Hierfür und für Familienfeiern und Gesellschaften wird um Anmeldung unter Tel.:0 48 39/95 35 99 gebeten.
(Quelle: DLZ v. 03.05.2006)