Geschichte
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden

Gemeindefest zum Mittsommer

Die Kirchengemeinde Wöhrden lädt zu einem Gemeindefest ein, das am kommenden Sonntag, 25. Juni, um 14.30 Uhr mit einer Andacht in der St.-Nicolai-Kirche beginnen wird. Da gleichzeitig das 25-jährige Jubiläum des Kindergartens gefeiert wird, lautet das Motto Spiel und Spaß für Jung und Alt. Wer mit einem selbst gebackenen Kuchen zum Gelingen des Festes beitragen möchte, meldet sich im Kirchenbüro unter Tel.: 248. Gesucht werden auch noch Teilnehmer für den geplanten Kinderflohmarkt. Um Anmeldung, ebenfalls im Kirchenbüro, wird gebeten.


Herzliche Einladung

zur Sitzung der Gemeindevertretung am Donnerstag, 29.06.2017, um 19.30 Uhr im Gemeindebüro Wöhrden, Meldorfer Str. 15





Herzliche Einladung



Herzliche Einladung



Herzliche Einladung



Ausflug auf dem Kanal

Der Sozialverband Wöhrden plant für Sonntag, 6. August, einen Ausflug mit einem Schiff auf dem Nord-Ostsee-Kanal von Rendsburg nach Kiel. Um 9 Uhr startet die Aktion von der Bushaltestelle in Wöhrden - in Ketelsbüttel um 8.45 Uhr. Dann geht es mit dem Bus nach Rendsburg. Über anfallende Kosten für die Teilnehmer und Details zur Fahrt informiert der Verband. Anmeldungen nimmt Silke Rehder unter Tel.: 04839/705 (ab 18 Uhr) bis zum 29. Juni entgegen.




Park

Hier können Sie den Verlauf der Verschönerung verfolgen.



Zukunftswerkstatt "Mehrgenerationendorf"

Die nächste Sitzung des Arbeitskreises ist auf Weiteres verschoben.
Hier können Sie alle Zeitungsberichte zum Projekt lesen.



 


Presseartikel


Umgang mit Konflikten

in dreitägiges Projekt zum Thema Teamarbeit fand in der Klasse fünf und sechs der Waldorfschule statt. Dabei ging es in vielen altersgerechten Übungen vor allem darum, welches Verhalten in der Gruppe funktioniert und welches den Erfolg einer Gemeinschaft schwächt......weiterlesen



Acht Tage auf Rädern

"Wege ins Leben" - mit diesem Leitbild vor dem inneren Auge organisierte Frank Schweyher, Klassenlehrer der Klasse fünf/sechs der Freien Waldorfschule, eine Klassenfahrt als Radtour. Acht Tage waren die fünfte und sechste Klasse mit ihren Rädern an der oberen Elbe zwischen Mühlberg und Bad Schandau unterwegs......weiterlesen



Gemeinde bedankt sich

Die stellvertretende Bürgermeisterin Käte Templin überreichte im Namen der Gemeinde Wöhrden ein Dankeschön mit regionalen Produkten an Rainer Carstens. Er hatte auf dem Höhepunkt des Flüchtlingsstroms die ehemalige Schlachterei in Wöhrden kostenlos als Lagerraum für Kleidung und Möbel zur Verfügung gestellt......weiterlesen



Diakoniestation auf gutem Weg

Vor knapp anderthalb Jahren hat die St. Georg Diakonische Altenhilfe Norderdithmarschen gGmbH in Heide, eine Tochtergesellschaft der Stiftung Diakoniewerk Kropp, die bis dahin eigenständige Wöhrdener Diakoniestation übernommen. Nun hat sich der Sozialausschuss der Gemeinde über die aktuelle Situation informiert......weiterlesen



Alte Bücher zu verschenken

In Wöhrden gibt es demnächst die Möglichkeit, von der Gemeindebücherei ausrangierte Bücher auszuleihen oder zu behalten. Dazu soll an der Werbewand, die sich an der Bushaltestelle am Park befindet und ein Stück weit überdacht ist, ein Kasten mit einem Bücherregal installiert werden.......weiterlesen



Energiesparkommune

Bei einer von der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) veranstalteten Energie-Olympiade hat die Gemeinde Wöhrden einen dritten Preis und damit 5000 Euro gewonnen. Zu den übrigen 13 Preisträgern zählen die Regionale Kooperation Westküste und die Eider-Treene-Sorge GmbH, die ebenfalls jeweils mit einem dritten Preis bedacht wurden......weiterlesen



Schnell Strom tanken

Elektroautofahrer können ihr Fahrzeug jetzt auch in Wöhrden mit Strom betanken. Am Schwarzen Weg ist neben dem Sportplatz eine von den Heider Stadtwerken gesponserte Schnellladestation in Betrieb genommen worden. Die Säule ist mit zwei 22-Kilowatt-Anschlüssen ausgestattet. Ein Ladevorgang dauere etwa eine halbe Stunde, erklärte Heinz-Jürgen Templin (SPD), Vorsitzender des Jugend-, Sport- und Sozialausschusses.......weiterlesen



Tag mit viel Musik

Unter dem Motto "Komm und sing mit uns, komm und spiel mit uns" steht ein Sing- und Musiziertag am morgigen Sonnabend, zu dem der Wöhrdener Chor und der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde einladen......weiterlesen



Treue Mitglieder geehrt

Zur Jahresversammlung traf sich der örtliche Sozialverband Deutschland (SoVD) im Gasthof Oldenwöhrden. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Holger Greve folgte ein gemeinsames Essen und anschließend der Jahresbericht des Vorstandes.......weiterlesen



Vorstandwahl mit Ehrung

Der Höhepunkt der Tagesordnung auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Wöhrdener Sozialdemokraten war die Ehrung ihres langjährigen Mitgliedes Manfred Ebbeke für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Er wurde vom Vorsitzenden Heinz-Jürgen Templin mit einer Urkunde, der goldenen Anstecknadel und einem Blumenstrauß für seine Treue zur Partei geehrt.......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2017