Menschen aus Wöhrden
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2007     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Ehrenbürger
Ehrenamtspreisträger
Teil 1
Horst Ploog
Neithard Bethke
Ernst Peters
Karl-Heinz Paulsen
Tim Rode Peters
Erika und Ties Witthohn
Klaus Martens
Hermine Köppen
Konfirmation 2006
Jürgen Wilms
Norbert Peters
Dierk Vornheim
Hermann Böckmann
Konfirmation 2007
Lore und Hemut Hinck
Jutta und Wolfgang Ehlers
Gordon Paulsen
Harry Schwarz
Konfirmation 2008
Beim Spaziergang am Kanal hat es gefunkt
Viola Pelzer
Karl-Heinz Stuertz
Martin Perkuhn
Hauke Popp
Teil 2
Teil 3
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Hauke Popp

Hauke Popp feiert sein Dienstjubiläum

Wesselburen (rd) Der Sparkassenangestellte Hauke Popp, der heute bei der Sparkasse Hennstedt-Wesselburen arbeitet, hat jetzt sein 25 jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Am 1. Juli 1983 begann er seine berufliche Laufbahn als Soldat. Ab August 1984 machte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Marschsparkasse Wesselburen. Als Angestellter war er zunächst in der Kreditsachbearbeitung tätig.

Seit 1987 ist Hauke Popp Kundenberater in der Hauptstelle in Wesselburen. Während seiner Dienstzeit bildete er sich ständig fort und legte die Prüfung zum Sparkassenfachwirt ab. Hauke Popp ist vielen als Discjockey bei Vereins- und Privatfesten bekannt. Er lebt in Ketelsbüttel und ist dort im Ringreiterverein aktiv.
(Quelle: DLZ v. 10.07.2008)