Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
"Stadt Wöhrden" zu Besuch im Hamburger Rathaus
Jeder achte Ketelsbütteler in der Feuerwehr aktiv
Feuerwehr ehrt Mitglieder
Heider helfen bei der Finanzierung
Jugendaustausch soll beginnen
Großer Brand in Partnergemeinde
Besuch aus der polnischen Partnerstadt
Sitzung zweimal unterbrochen
Erfolgreicher Kindertag
Viele Spiele im Wöhrdener Park
Besuch in Iwiencino
Neue Fahne für die Schützen
Wenigstens die Papiere sind gerettet
Auf dem Kulturpfad durch Wöhrden
Großübung im Wöhrdener Ortskern
Ulmen sollen Autofahrer bremsen
Ein unterhaltsames Geschichtsbuch
Mehr Geld für den Bürgermeister
Flügelspitzen dürfen nun doch rot sein
Geld für Wöhrdener Vereine
Waldorf-Schule will Klassen-Container aufstellen
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Erfolgreicher Kindertag

Obwohl das Wetter den Anschein erweckte, dass der Kindertag der Gemeinde Wöhrden 2008 ins Wasser fallen sollte, so hatten alle Beteiligten doch noch bei bedecktem Himmel und teilweisem Sonnenschein die Gelegenheit, den großen und kleinen Kindern einen schönen Nachmittag zu bereiten.

Neben dem beliebten Glücksraddrehen, dem Schießen mit der Armbrust auf Luftballons, Schminken, Murmelkicken konnten sich die Besucher mit Kaffee und Kuchen sowie Pommes und Currywurst stärken.

Das Spielmobil des Kreisjugendringes war ebenso anwesend wie die Pfadfinder der Kirchengemeinde Wöhrden und ein Flohmarkt. Ganz mutige Kinder nutzen die Gelegenheit leere Flaschenkisten bis zum Umfallen aufeinanderzustapeln. Jedes Kind nahm an einer kostenlosen Verlosung von Preisen teil, die die Gewerbetreibenden der Gemeinde Wöhrden für diesen Tag gespendet hatten.

Zum Schluss gingen Veranstalter und Gäste zufrieden nach Hause und warten auf die Fortsetzung in zwei Jahren.

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.