Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Ketelsbüttel hofft auf neues Fahrzeug
Uwe Hermann Peters ist neuer Wehrführer
Eine Ehrung für viele Ämter
Wünsche für Wöhrden
Allein unter Männern
Gemeinderat "strahlt"
Wenn die Hansestadt mit dem Dorf...
Kabel für Ketelsbüttel
Ein Paradies für die Mauerraute
Mehrere Großprojekte angeschoben
Energieberater für 1 Jahr
Repowering mit Bürgerwindmühle
Hansestadt und Dorf sind "eins"
150 bei Wehrführer-Abschied
130 000 Euro für Wöhrdener Gewerbegebiet
Kredit für marode Straßen
130 Senioren ein Märchen aufgetischt
Im Zeichen der Freundschaft
Neuer Gemeindevertreter
Große Beteiligung an gelungenem Ausflug
Wöhrden macht die Straßen schön
Mehr Platz für Betriebe
Unermüdlicher Dienst am Nächsten
Immer wieder Ärger mit dem Kot der Hunde
Weniger Pappeln im Park
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Große Beteiligung an gelungenem Ausflug

Wöhrden (rd) Der vor einigen Wochen ausgefallene Seniorenausflug der Gemeinden Wöhrden und Norderwöhrden ist jetzt mit großem Erfolg und neuem Programm nachgeholt worden.

Es nahmen fast einhundert Personen an der Fahrt teil, die bereits am Vormittag um 9 Uhr von Wöhrden aus begann. Nach einer kurzen Rast am Parkplatz Sittensen ging es zügig weiter nach Walsrode zum Backhaus. Dort wurden alle vom Chef persönlich begrüßt, und es gab einen kleinen Imbiss zur Stärkung.

Danach konnten Karin Möller und Elke Peters bei einem Backquiz ihr Wissen unter Beweis stellen. Sie gewannen eine halbe Minitüte Gummibärchen, und die Lacher waren auf der Seite des Quizmasters Bernie.

Endlich kam der Höhepunkt des Tages, das Theaterstück „Ich back mir einen Schwiegersohn", bei dem es üblich ist, dass eine Person aus dem Publikum eine kleine Rolle übernimmt Käte Templin spielte die Pastorin und hatte sogar einigen Text zusprechen.

Nach einem reichlichen Kaffee- und Kuchengenuss bekam jeder Besucher noch ein kleines Brot als Abschiedsgeschenk, und ein gelungener Seniorenausflug neigte sich dem Ende zu. Müde und zufrieden erreichte die große Reisegesellschaft gegen 21 Uhr die Heimat Wöhrden.
(Quelle: DLZ v. 02.11.2010)