Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Schütze Bläßer "räumt ab"
Casinoball nach zehn Minuten ausverkauft
CDU Wöhrden kürt Kandidaten
Siedler wählen Vorsitzenden wieder
Chor ehrt treue Mitglieder
SPD: Vorstand bestätigt
SPD kürt Kandidaten
Ehrungen für verdiente Mitglieder
Zahlreiche Ehrungen
Ringreiter Ketelsbüttel unter neuem Vorsitz
Wilhelm Witthohn will gegen Peter Schoof antreten
Beitragssenkung soll neue Mitglieder bringen
SV Wöhrden mit neuem Vorsitzenden
Wenig Interesse an Mehrtagesfahrten
Siedlerbund Westküste unter neuem Vorsitz
Wöhrdener Sportschützen proklamieren Hofstaa
Wer hat die Hakenkreuze ins Festzelt geschnitten?
Ein Kölner wird neuer König in Wöhrden
Spielgemeinschaft kommt in Fahrt
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Schütze Bläßer "räumt ab"

Vereinsmeisterschaften der Wöhrdener Sportschützen

Wöhrden
(wi) Die Sportschützen des SV Wöhrden ehrten die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2007 im Rahmen ihrer Jahresabschlussfeier. Spartenleiter Karl-Heinz Blohm und Schützenmeister Manfred Bläßer gaben die mit Spannung erwarteten Ergebnisse bekannt.

Es siegte in der Schützenklasse Luftgewehr Manfred Bläßer vor Matthias Mahn und Horst Meyn. Bei den Damen, Luftgewehr aufgelegt, bis 45 Jahre, entschied Elke Peplow den Wettkampf für sich, gefolgt von Ilona Ebert und Manuela Mahn.

Bei den Herren, Luftgewehr aufgelegt, bis 45 Jahre, gewann Manfred Bläßer vor Thomas Wiesner und Marco Eder. In der Damen-Altersklasse, Luftgewehr aufgelegt, bis 55 Jahre, siegte Gerti Klinckhamer vor Doris Reis-Volkmann. Bei den Herren, Luftgewehr aufgelegt, bis 55 Jahre, errang Rüdiger Peplow den ersten Platz vor Rüdiger Kutschke und Herbert Reis. In der Seniorenklasse, Luftgewehr aufgelegt, konnte sich Spartenleiter Karl-Heinz Blohm gegen Hans Rheder behaupten.

In der Disziplin Luftpistole konnte sich bei den Damen Elke Peplow vor Andra Eder durchsetzen, und bei den Herren gewann Manfred Bläßer, gefolgt von Thomas Wiesner und Horst Meyn.

Bei den durchgeführten Glücksschießen mit dem Luftgewehr siegte Markus Claussen, während sich Elke Peplow mit der Luftpistole den Pokal sicherte. Ebenso sicherte sie sich den Werner-von-Bargen-Pokal. Den H.-H.-Klinckhamer-Gedächtnispokal errang Matthias Mahn.

Außerdem konnten für langjährige Mitgliedschaft Doris Reis-Volkmann (zehn Jahre), Kirsten Wiesner (20 Jahre) sowie Hans-Günter Gehrke (20 Jahre) durch Karl-Heinz Blohm geehrt werden.

Des Weiteren wurden für besondere Schießleistungen Rüdiger Kutschke und Manfred Bläßer geehrt sowie viele Leistungsnadeln an die anwesenden Schützenschwestern und -brüder verliehen. Im Anschluss an die vielen Ehrungen und Auszeichnungen ließ man den gemütlichen Abend mit Bingospiel und Klönschnack ausklingen.
(Quelle: BE v. 02.01.2008)