Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Wöhrdener Ringreiter sichern sich den Sieg
Wöhrdener Landfrauen werden 50
Auszeichnung für erfolgreiche Schützen
Motivationsschub für Wöhrdener Fußballdamen
Landfrauen wurden überrascht
Bürgermeister Peter Schoof ist sprachlos
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Wöhrdener Landfrauen werden 50

Verein feiert mit 100 Gästen im Gasthof Oldenwöhrden

Von Anja Petersen

Wöhrden - 100 Gäste waren der Einladung des Landfrauenvereins Wöhrden gefolgt und sorgten am Montagabend für einen vollen Saal im Gasthof Oldenwöhrden. Schließlich wollten sie alle nicht verpassen, wie der rührige Verein sein 50-jähriges Bestehen feiert.



Passend zum goldenen Oktober war der Saal festlich in Herbstfarben geschmückt worden. Verantwortlich für die hübsche Dekoration zeichneten die Landfrauen Renate Stengert und Dörte Claußen. Elke Peters hatte viele Fotos aus den vergangenen Jahrzehnten gesammelt und an einer Foto wand ausgestellt. Viele Gäste nutzten dieses Angebot und schwelgten beim Anblick der Bilder in Erinnerungen. So zum Beispiel die langjährige Vorsitzende Marlies Möllmann, die Fotos von der Theateraufführung zum 40 jährigen Bestehen entdeckte.



Im Oktober 1957 halten sich im Gasthof Oldenwöhrden die Landfrauen von Norder- und Süderwöhrden getroffen. Dabei wurde der Vorschlag gemacht, auch einen Verein für Wöhrden zu gründen. Das geschah dann am 19. November. „Es wurden gleich 31 Mitglieder aufgenommen", erzählte die heutige Vorsitzende Elisabeth Maaßen den Festgästen.



Viele der Gründungsmitglieder sind noch mit dabei. Sie erhielten unter viel Applaus jede eine Rose. Elisabeth Maaßen ließ auch die vielen Aktivitäten des Vereins Revue passieren, die vom Schmücken der Kirche über die Beteiligung an Markten bis hin zur finanziellen Unterstützung von Projekten reichen. 1983 gründete Landfrau Edith Schoof die bis heute aktive Trachtengruppe Wöhrdener Kageln.



Ein schönes Geschenk gab es zum 50. Geburtstag natürlich auch: Elke Peters, Renate Stengert und Dierk Vornheim haben eine Jubiläumsschrift verfasst.
(Quelle: DLZ v. 17.10.2007)



Bilder vom Jubiläum