Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
145 Jahre und ein Bundessängerfest
Treue Siedler geehrt
Mitgliederzahlen des SV Wöhrden stabil
Kompass im Kopf
Eine Premiere zum Jubiläum
60 Ringreiter messen sich in Ketelsbüttel
Im Zeichen der Ringe
145 Jahre Gesangverein
Frank Pick König
Treue Wöhrdener Ringreiter
Dreimühlen gewinnt die Siedler-Sternfahrt
Erstes Treffen des Wöhrden-Energie-Vorstandes
Vergleichsschießen der Schützen in Wöhrden
Begehrt: Karten für Casinoball
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Im Zeichen der Ringe

Frank Pick ist neuer König der Ringreitergilde Wöhrden

Wöhrden (rd) Das Wochenende stand in Wöhrden ganz im Zeichen der Reitkunst. Aufsitzen hieß es bei verschiedenen Ringreit-Veranstaltungen.

Am Sonnabend wurde in Wöhrden wieder um die Königswürde im Ringreiten gekämpft. Bei sommerlicher Hitze traten 45 Reiter nach einem festlichen Umzug gegeneinander an. Allerdings waren die Zuschauer aufgrund der Fußball-WM und der hohen Temperaturen nicht in gewohnter Anzahl auf dem Festplatz. Dieses Jahr konnte sich Frank Pick nach einem Stechen als Sieger mit 27 Ringen von 28 möglichen durchsetzen. Michael Peters wurde Oberst (27) und Leutnant wurde Daniela Hansen (22). Auswärtiger König wurde Dirk Wittmaack mit 25 Ringen.




Beim Pokalringreiten der Ringreitergilde Oldenwöhrden am 17. Juli ebenfalls in Wöhrden vertreten Frank Pick, Michael Peter, Daniela Hansen, Melanie Kutzner und Bernd Popp den Verein. Gretje Peters ist Ersatzreiterin.Auch in diesem Jahr wurden wieder Jubilare des Ringreitens beim abendlichen Fest ausgezeichnet. Für 20 Jahre aktive Teilnahme am Ringreiterwettstreit: Daniela Hansen, Frank Pick und Hauke Popp, 30 Jahre: Bernd Popp und 35 Jahre Rolf Werner Wolff sowie Uwe Paulsen, der die Ehrung nachträglich aus dem Jahr 2009 erhielt.



Ein ganz besonderes Jubiläum konnte das Ehrenmitglied Horst Sattler feiern: 55 Jahre aktive Teilnahme in Wöhrden.
Am Sonntag wurde in Wöhrden wieder ein Kinderringreiten veranstaltet. Nach dem Umzug durch den Ort mit musikalischer Begleitung durch den Feuerwehrmusikzug Wöhrden, begann der Wettstreit für den Nachwuchs. In der Schrittgruppe (3 5 Jahre) siegte Hanna Fabek mit 25 Ringen vor Hjördis Hansen mit 21. In der Schrittgruppe (6 8 Jahre) belegte Tjorben Martens mit 30 Ringen Platz eins. Es folgte Ulli Marie Hinz (29 R.). Beim Trab machte Jan Hendrik Popp (28 R.) den ersten Platz gefolgt von seinem Bruder Torben (24 R.). In der Galoppgruppe siegte Domenic Holm mit 29 Ringen vor Wenke Wittmaack (20 R.).
(Quelle: DLZ v. 12.07.2010)