Pressetexte ab 2007
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 1. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2. Hj. 2007
Politische Gemeinde 2008
Politische Gemeinde 2009
Politische Gemeinde 2010
Kirchliche Gemeinde 2007
Kirchliche Gemeinde 2008
Kirchliche Gemeinde 2009
Kirchliche Gemeinde 2010
Waldorfschule 2007
Waldorfschule 2008
Waldorfschule 2009
Waldorfschule 2010
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2007
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2008
Vereine, Verbände, Parteien 2009
Vereine, Verbände, Parteien 2010
Wirtschaft 2007
Wirtschaft 2008
Wirtschaft 2009
Vier neue Arbeitsplätze für Wöhrden
Eingangstür von 1634 wird restauriert
Vor der Renovierung noch ein Ball
SCHEER stockt staatlichen Bonus auf
Historische Tür nur kurze Zeit in Oldenwöhrden
Doris Schümann bietet Wellness mobil
Politik trifft Wirtschaft
Wirtschaft 2010
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Doris Schümann bietet Wellness mobil

Origineller Service für Arbeit und Freizeit

Wöhrden (ina) Verspannt, verkrampft, müde oder erschöpft, aber einfach keine Zeit oder keine Möglichkeit, das Haus zu verlassen?

Oder schlichtweg unabkömmlich am Arbeitsplatz? Dann sollte man sich selbst oder seinen Mitarbeitern eines der mobilen Wellness-Massage-Angebote von Doris Schümann gönnen. Diese eröffnet am l. September ihren Service für zu Hause, den Arbeitsplatz oder das Seniorenheim und lädt dazu am kommenden Dienstag von 14 bis 17 Uhr zu einem kleinen Sektempfang in ihr schmuckes Haus in Wöhrden Op'n Pasterkroog 41.

Viele Arbeitgeber wissen längst, dass sich eine Investition in entspannte und fitte Mitarbeiter auszahlt. Und auch, dass diese sinnvolle und effektive Präventivmaßnahme zu 100 Prozent als »freiwillige soziale Aufwendung" absetzbar und lohnsteuerfrei ist. Doris Schümann kommt mit ihrem portablen Behandlungsstuhl direkt an den Arbeitsplatz. Man nimmt voll bekleidet Platz und schon geht's los mit der entspannenden Auszeit hinein ins „Fit Gefühl".Im eigenen Haus kann man sich eine klassische Teil oder Ganzkörperölmassage auf der mobilen Profi Massageliege gönnen. Ein besonderes Highlight: Der Wellness-Abend für drei Personen als Alternative zum klassischen „Weiberabend“ wenn in lockerer Runde entspannt, geschwätzt und gelacht wird. „Aber auch Herren steht dieses Angebot offen", betont Doris Schümann. Termine unter Tel. 0 48 39 95 37 24 oder Mobil 01 76 22 12 56 27
(Quelle: DLZ v. 26.08.2009)