Pressetexte ab 2011
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2007     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 2011
Kirchliche Gemeinde 2011
Waldorfschule 2011
Vereine, Verbände, Parteien 2011
Sieg für die Tauben von Otto Surrey
Chorsingen, Frühling feiern, Fahrrad fahren
Angelsport ist wichtig für das Dorfleben
Senioren turnen im Gemeindesaal
Bürgerinitiative mit Flohmarkt erfolgreich
Besuch in Hemmingstedt
Spannendes Vereinsschießen
Neuer Verein in Wöhrden
Wirtschaft 2011
Politische Gemeinde 2012
Kirchliche Gemeinde 2012
Waldorfschule 2012
Vereine, Verbände, Parteien 2012
Wirtschaft 2012
Politische Gemeinde 2013
Kirchliche Gemeinde 2013
Waldorfschule 2013
Vereine, Verbände, Parteien 2013
Wirtschaft 2013
Politische Gemeinde 2014
Kirchliche Gemeinde 2014
Waldorfschule 2014
Vereine, Verbände, Parteien 2014
Wirtschaft 2014
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Sieg für die Tauben von Otto Surrey

Wöhrden (rd) Die Brieftaubenzüchter von der Einsatzstelle Wöhrden, bestehend aus den Vereinen Büsum, Heide, St. Michaelisdonn und Wöhrden, führten jetzt wie in jedem Jahr eine Brieftaubenausstellung durch.

84 Brieftauben wurden in verschiedenen Leistungs- und Jahresklassen ausgestellt Die Tauben wurden vom bewährten Verbandsrichter Hans Jörg Kelting aus Elmshorn nach verschiedenen Richtlinien nach Punkten bewertet Die beste Gesamtleistung mit den vier höchstbewerteten Tauben erzielte Otto Surrey aus Reinsbüttel. Er stellte in der Leistungsklasse das Standardweibchen und in der Nullklasse das schönste Weibchen.

Die Schlaggemeinschaft Elke und Karl Heinz Peters aus Wöhrden stellte in der Leistungsklasse den Standardvogel und in der Nullklasse den schönsten Vogel. Werner Nissen aus Hemmingstedt stellte in drei Leistungsklassen jeweils den Klassensieger. Ferner wurde Sönke Bautz, aus Büsum in der Klasse Weibchen Klassensieger.

Olaf Denker, Reinsbüttel, Heinz Meier, Westerdeichstrich, Udo Löhnert, Warwerort, Otto Elsen, Lohe-Rickelshof und Werner Bibow, Wesselburen, konnten sich in der Ehrenpreisliste in den einzelnen Klassen mit ihren Reistauben wiederfinden. Trotz der widrigen Witterung mit Eis und Schnee war es für alle Beteiligten eine gelungene Ausstellung.
(Quelle: DLZ v. 03.01.2011)