Pressetexte ab 2011
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte bis 2006     Pressetexte ab 2007     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 2011
Kirchliche Gemeinde 2011
Waldorfschule 2011
Vereine, Verbände, Parteien 2011
Wirtschaft 2011
Politische Gemeinde 2012
Kirchliche Gemeinde 2012
Waldorfschule 2012
Vereine, Verbände, Parteien 2012
Wirtschaft 2012
Politische Gemeinde 2013
Kirchliche Gemeinde 2013
Waldorfschule 2013
Vereine, Verbände, Parteien 2013
Geburtstagsfeier mit Demo
Alt und Jung sind motiviert
Wöhrdener Chor voll Tatendrang
Kandidatenkür in Wöhrden
SPD stellt Kandidaten auf
Peter Schoof will noch mal Bürgermeister werden
Jubiläumskönigspaar steht fest
Freude über gute Beteiligung
Probesitzen auf der Gartenbank
Lütt und Groot helfen
Wirtschaft 2013
Politische Gemeinde 2014
Kirchliche Gemeinde 2014
Waldorfschule 2014
Vereine, Verbände, Parteien 2014
Wirtschaft 2014
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Jubiläumskönigspaar steht fest

Hans Ahmer fertigt Tafel für das Bürgervogelschießen

Wöhrden (rd) Die Schützensparte des SV Wöhrden führte zum 30. Mal das alljährliches Bürgervogelschießen durch.

Nach dem Umzug, unterstützt vom Spielmannszug Blau Weiß Wesselburen, beidem das Vorjahreskönigspaar Marianne Lorenz und Michael Piotrowski abgeholt wurde, konnte mit der Armbrust auf die von Rüdiger Kutschke handgefertigten Holzvögel geschossen werden.

Nach einem heftigen Regenschauer, der sich sehr gut auf den Kuchenverkauf auswirkte, wurde bei strahlendem Sonnenschein bis in den frühen Abend auf die Vögel geschossen. Nach hartem Kampf war Nathalie Schmidt als Jubiläumskönigin ermittelt und als König Günter Lorenz. Zweite wurde Vera Witthohn, Zweiter Peter Lorenz. Die dritten Plätze belegten Marlene Gehrke und Dietmar Andresen. Beim traditionellen Fischstechen der Kinder setzte sich Kai Borchers vor Michelle Peters durch, bei den Erwachsenen Daniel Sievers vor Reinald Marsau. Bei der großen Tombola ging der Hauptpreis, eine Holzgartenbank, an Dieter Ebert. Dank ging an Hans Ahmer für die in Handarbeit gefertigte Tafel für das Bürgervogelschießen, auf der jetzt jedes Jahr das aktuelle Königs paar verewigt werden soll.
(Quelle: DLZ v. 05.07.2013)