Pressetexte bis 2006
  Geschichte     Gewerbe 1     Gewerbe 2     Kultur     Links     Menschen aus Wöhrden     Partnerschaft     Pressetexte ab 2007     Pressetexte ab 2011     Pressetexte ab 2015     Politik     Sehenswürdigkeiten     Veranstaltungen     Vereine  
Politische Gemeinde 2004
Politische Gemeinde 1. Hj. 2005
Politische Gemeinde 2. Hj. 2005
Politische Gemeinde 1. Hj. 2006
Politische Gemeinde 2. Hj. 2006
Kirchliche Gemeinde 2003
Kirchliche Gemeinde 2004
Kirchliche Gemeinde 2005
Kirchliche Gemeinde 2006
Grundschule Wöhrden 2004
Grundschule Wöhrden 1. Hj. 2005
Grundschule Wöhrden 2. Hj. 2005
Grundschule Wöhrden 2006
Vereine, Verbände, Parteien 2004
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2005
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2005
Vereine, Verbände, Parteien 1. Hj. 2006
Mehr Zeit freischlagen zum Einüben neuer Lieder
Siedler ehren treue Mitglieder
Rege Wöhrdener Siedler
Angelsportverein Wöhrden im Aufwind
Landfrauenverein bangt um seine Zukunft
Schützen des SV ermitteln neuen König
Reger Angelsportverein
Mehr als nur eine Gymnastikgruppe
Vortrag über Wöhrden
Angelika Zboron neue Vorsitzende des SV Wöhrden
Erfolgreiches Jahr des Ringreitervereins
Wöhrdener waren sicher vor den Fluten
Mehr Fragen zu Arbeitslosengeld und Hartz IV
Feuerwehren: Viele Unfall Einsätze
Siedlerbund "Westküste" geschrumpft
Siedlervorstand gewählt
Glücksrad und Ausflug: Aktionen der SPD-Wöhrden
SPD-Vorstand bestätigt
Aktionstag geplant
Neues Königspaar
Doppeljubiläum für Gemeinde und SV
Neues Angebot für Eltern
11 Paar Fußballschuhe für 22 Spieler
Einheimischer König: Rolf von Hemm
Auf Schleichwegen zum Spiel
Vereine, Verbände, Parteien 2. Hj. 2006
Wirtschaft 2004
Wirtschaft 2005
Wirtschaft 2006
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Veranstaltungskalender
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Aktionstag geplant

Wöhrden (tn) Auf der Jahreshauptversammlung des Dorfverschönerungsvereins Wöhrden regte Bürgermeister Peter Schoof an, die Müllsammelaktion der Gemeinde mit einem Aktionstag des Vereins zu verknüpfen. So könnte an diesem Tag die Gemeinde gesäubert und gleichzeitig verschönt werden. Einig war sich die Versammlung, dass gepflegte Beete und ein aufgeräumtes Ortsbild als selbstverständlich hingenommen werden. Sobald aber der Aufwand aufgrund fehlender Arbeitskräfte nachlässt, nimmt der Unmut zu.

Die Vorsitzende Helga Schultz dankte in ihrem Jahresbericht alles Einwohnern und Einwohnerinnen, die sich als Pate oder Pfleger für die Beete bereitgestellt hatten. Um aber weiter für Einheimische und Gäste ein gepflegtes Ortsbild bieten zu können, sei es notwendig, die Pflegedienste auf mehrere Schultern zu verteilen. Bürger und Bürgerinnen, die bereit sind kleine Ecken im Ort pflegen zu wollen, können sich bei Helga Schultz (Tel. 04839-426) melden. Kosten entstehen keine, da notwendige Pflanzen vom Verein gekauft werden.

Mit Christel Sahlke (2. Vorsitzende), Annette Bähnisch (Kassenwartin), Heinz-Jürgen Templin (Schriftführer) sowie Inge Claußen, Elisabeth Maaßen, Sabine Naumann (alle Beisitzerinnen) ist der Vorstand wieder komplett.

Zum Schluss kündigte die Vorsitzende an, dass sie nach 12 Jahren Vorsitz diesen abgeben wird. Für den Verein bedeutet dies, dass er nun ein Jahr Zeit hat, sich eine neue Vorsitzende oder einen neuen Vorsitzenden zu suchen.
(Quelle: Büsum Echo v. 24.05.2006)