Geschichte
Gesundheit
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Pressetexte ab 2019
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden

Herzliche Einladung



Herzliche Einladung


 


Presseartikel


Solo für Wöhrden

Zum ersten Punktspiel haben es die Fußballerinnen des SV Wöhrden nicht ganz so weit.......weiterlesen



65 gemeinsame Jahre

Auf dem Weg zur Arbeit sind sie sich das erste Mal begegnet. "Wir waren eine Gruppe von acht Leuten, die jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit nach Meldorf gefahren sind", erinnert sich Helmut Hinck......weiterlesen



Auf ein Wiedersehen in Polen

Acht Tage Dithmarschen liegen hinter den Teilnehmern des Schüleraustausches aus Sianów und Wöhrden. Vor drei Jahren hatte es die vorerst letzte Begegnung gegeben. Mangels Beteiligung schlief das Projekt im Laufe der Zeit ein. In diesem Jahr hat die Waldorfschule das Zepter für die Fahrt in die Hand genommen und sie wiedererweckt......weiterlesen



Datenchaos in der Bücherei

Seit Anfang der Sommerferien sind die Pforten der Wöhrdener Gemeindebücherei geschlossen. Zumindest für ihre Nutzer......weiterlesen



Vieles isst wieder möglich

Der örtliche Sozialverband Deutschland veranstaltete bei sonnigem Wetter erstmals noch coronabedingter Pause einen Frühschoppen......weiterlesen



Musikalische Wundertüte

Die Konzerte des Schleswig-Holstein Musik Festivals im Biogewächshaus der Familie Carstens sind legendär. Hochkarätige Künstler öffnen hier vor der Kulisse reifender Rispentomaten jedes Jahr eine musikalische Wundertüte......weiterlesen



Freiheit kommt von Disziplin

Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) spielen am Sonntag "Time for Three" ab 19.30 Uhr im Westhof-Bio-Gewächshaus. Andreas Guballa hat mit den drei klassisch ausgebildeten amerikanischen Musikern gesprochen.....weiterlesen



Exklusives Konzerterlebnis

Ein Hammer gehört eigentlich nicht zu den Arbeitsutensilien eines Orgelspielers, doch benötigte Gastorganist Professor Dr. Neithard Bethke aus Zittau ein solches Schlagwerkzeug in der St.-Nicolai-Kirche......weiterlesen



Windgewinne bleiben in Wöhrden

Es ist ein jährlicher Geldsegen, der aus dem Windpark Wöhrden-Neuenkrug in die Kasse des Vereines Lebendiges Wöhrden weht. "In jedem Jahr sind es immer ungefähr 70.000 Euro", sagt Peter Schoof (CDU). In diesem Jahr sind es genau 67.089,72 Euro, die der Bürgermeister Elsbe Blesin vom Vorstand übergibt......weiterlesen



Erinnerungen statt zehn Euro

Hinter der Sporthalle in Wöhrden steht der Bus noch einsam auf dem Parkplatz, dabei sind es nur noch zehn Minuten bis zur Abfahrt. 36 Ukrainer, die aktuell in Wöhrden und Norderwöhrden untergebracht sind, sind eingeladen, einen Nachmittag im Multimar Wattforum zu verbringen......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2022

Herzlich willkommen in Wöhrden

Geschichte
Gesundheit
Gewerbe 1
Gewerbe 2
Kultur
Links
Menschen aus Wöhrden
Partnerschaft
Pressetexte bis 2006
Pressetexte ab 2007
Pressetexte ab 2011
Pressetexte ab 2015
Pressetexte ab 2019
Politik
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Vereine
Allgemein:
Startseite
Gästebuch
Anreise - Routenplaner
Grundschule Wöhrden
Freie Waldorfschule Wöhrden
Ortsplan
Übersicht
Impressum
Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen in Wöhrden

Herzliche Einladung



Herzliche Einladung


 


Presseartikel


Solo für Wöhrden

Zum ersten Punktspiel haben es die Fußballerinnen des SV Wöhrden nicht ganz so weit.......weiterlesen



65 gemeinsame Jahre

Auf dem Weg zur Arbeit sind sie sich das erste Mal begegnet. "Wir waren eine Gruppe von acht Leuten, die jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit nach Meldorf gefahren sind", erinnert sich Helmut Hinck......weiterlesen



Auf ein Wiedersehen in Polen

Acht Tage Dithmarschen liegen hinter den Teilnehmern des Schüleraustausches aus Sianów und Wöhrden. Vor drei Jahren hatte es die vorerst letzte Begegnung gegeben. Mangels Beteiligung schlief das Projekt im Laufe der Zeit ein. In diesem Jahr hat die Waldorfschule das Zepter für die Fahrt in die Hand genommen und sie wiedererweckt......weiterlesen



Datenchaos in der Bücherei

Seit Anfang der Sommerferien sind die Pforten der Wöhrdener Gemeindebücherei geschlossen. Zumindest für ihre Nutzer......weiterlesen



Vieles isst wieder möglich

Der örtliche Sozialverband Deutschland veranstaltete bei sonnigem Wetter erstmals noch coronabedingter Pause einen Frühschoppen......weiterlesen



Musikalische Wundertüte

Die Konzerte des Schleswig-Holstein Musik Festivals im Biogewächshaus der Familie Carstens sind legendär. Hochkarätige Künstler öffnen hier vor der Kulisse reifender Rispentomaten jedes Jahr eine musikalische Wundertüte......weiterlesen



Freiheit kommt von Disziplin

Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) spielen am Sonntag "Time for Three" ab 19.30 Uhr im Westhof-Bio-Gewächshaus. Andreas Guballa hat mit den drei klassisch ausgebildeten amerikanischen Musikern gesprochen.....weiterlesen



Exklusives Konzerterlebnis

Ein Hammer gehört eigentlich nicht zu den Arbeitsutensilien eines Orgelspielers, doch benötigte Gastorganist Professor Dr. Neithard Bethke aus Zittau ein solches Schlagwerkzeug in der St.-Nicolai-Kirche......weiterlesen



Windgewinne bleiben in Wöhrden

Es ist ein jährlicher Geldsegen, der aus dem Windpark Wöhrden-Neuenkrug in die Kasse des Vereines Lebendiges Wöhrden weht. "In jedem Jahr sind es immer ungefähr 70.000 Euro", sagt Peter Schoof (CDU). In diesem Jahr sind es genau 67.089,72 Euro, die der Bürgermeister Elsbe Blesin vom Vorstand übergibt......weiterlesen



Erinnerungen statt zehn Euro

Hinter der Sporthalle in Wöhrden steht der Bus noch einsam auf dem Parkplatz, dabei sind es nur noch zehn Minuten bis zur Abfahrt. 36 Ukrainer, die aktuell in Wöhrden und Norderwöhrden untergebracht sind, sind eingeladen, einen Nachmittag im Multimar Wattforum zu verbringen......weiterlesen




© Wöhrden-Online 2004 - 2022